kulturBanause.

Warum banausenKultur?

Banausen waren im antiken Griechenland hart arbeitende, einfache Leute, Arbeiter und (Kunst-) Handwerker, Menschen von der Straße, von nebenan. Und genau so banausisch möchte ich als kulturBanause mit Euch an Kultur, Kunst und Gesellschaft herangehen. Nicht überhöht und verkopft, sondern direkt, emotional und persönlich.

Und wer ist hier jetzt der kulturBanause?

Moin und Ahoi! Ich bin Andreas und wurde in Flensburg direkt an der Ostsee geboren. Inzwischen bin ich seit 1999 als Kulturbanause, Fotograf und Landkartenmacher in Münster (Westfalen, NRW) vor Anker gegangen, gut angekommen und zu Hause.

Neben Banausenkultur und Fotografie liebe ich Krimis mit raffinierten Hintergrundstories (lest doch einfach mal bei Fred Vargas, Wolfgang Schorlau oder Christian von Ditfurth rein…), nussiges Pistazieneis, raue Stimmen und rockbare Musik!

Andreas Völker - Kulturbanause - banausenKultur - Kultur Münster Münsterland Westfalen NRW
Andreas Völker – Kulturbanause, Landkartenmacher und Fotograf

bildBanause

Als Portraitfotograf mache ich Fotos von und für Menschen:
www.rocknklick.de

geoBanause

Als Landkartenmacher betrachte ich die Welt von oben:
www.andreas-voelker.net

bandBanause

Mit der Gitarre in der Hand lebe ich den dreilustigen Rock’n’Roll:
www.die-3-lustigen-2.de